Skyforge schafft das Leveln ab

Posted on Jul 7 2014 - 4:57am by sandmann
Ein Panorama aus Skyforge, dem neuen MMORPG von Allods Team und Obsidian

Skyforge bietet nicht nur schöne Aussichten, sondern auch ein Spiel ohne Level.

Schon seit der Ankündigung von Skyforge haben die Entwickler des MMORPGs für so manche Überraschung in Sachen Spieldesign gesorgt. Im Kern als Themepark-MMO konzeptioniert, bietet das Spiel doch hier und da ein paar interessante Mechaniken, die innovativ genug scheinen, um es von den immer gleichen Titeln auf dem Markt abzuheben.

Aktuell ist es die Ankündigung, dass es in Skyforge keine Charakter-Level geben wird, die für Erstaunen in der Community sorgt. Als Alternative setzen die Entwickler auf ein Prestige-System. Prestige richtet sich nach der Stärke der Ausrüstung, über die ein Spieler verfügt. Und je mehr Prestige er wiederum hat, desto mehr Inhalte, Ausrüstung und Gefolgsleute stehen ihm offen. Auch Instanzen sind mit den Prestige-Werten verknüpft.

Skyforge wird von Allods Team in Kooperation mit Obsidian entwickelt. Publisher des MMORPGs ist ein finanzkräftiger Brancheneinsteiger – das russische Unternehmen My.com, eine Tochterfirma von Mail.ru.

Quelle / Links:

Skyforge auf Facebook

Skyforge – offizielle Webseite