Neuland für The Elder Scrolls Online in Sicht

Posted on Mai 21 2014 - 4:04pm by sandmann
The Elder Scrolls Online - ein Spaziergang in der Wüste

The Elder Scrolls Online – ein Spaziergang soll das kommende Update Kargstein keinesfalls werden.

Schon seit einigen Wochen hört man aus dem Hause ZeniMax, was das erste größere Update für The Elder Scrolls Online so alles zu bieten haben soll. Von ‚old school‘ ist da die Rede.

Und davon, dass die Spieler wieder echt schlagkräftige Gruppen formieren müssen, um sich den anspruchsvollen Anforderungen zu stellen, die sich das Entwicklerteam ersonnen hat. Wann das Craglorn-Update mit dem Titel Kargstein allerdings tatsächlich aufschlagen wird, darüber war bis dato nichts bekannt.

In einem Gespräch mit den Kollegen von IGN allerdings hat Creative Director Paul Sage jetzt angekündigt, dass Kargstein bereits diese Woche kommen soll. Das wird den einen oder anderen Fan freuen, vermag gleichzeitig jedoch zu verwundern, da sich das Spiel, was Bugs, Balancing- und Bot-Probleme betrifft, gefühlt noch immer auf dem Stand einer Beta-Version befindet. Ob sich das Studio mit neuen Inhalten rund um Kargstein also einen Gefallen tut, bleibt also abzuwarten.

Quelle:

IGN