Unglaublich: The International Dota 2 Championships 2014 macht aus Jugendlichen Millionäre

Posted on Mai 20 2014 - 8:42pm by sandmann
6.000.000 Dollar Preisgeld gibt es bei den The International Dota 2 Championships für die besten Spieler

6.000.000 Dollar kann man bei den The International Dota 2 Championships mindestens gewinnen. Manche der zum Teil erst 16 Jahre alten Teilneher werden damit auf einen Schlag reicher sein als ihre Eltern.

Mit 1,6 Millionen Dollar Preisgeld gehörte The International Dota 2 Championships bereits in den vergangenen Jahren zu den bedeutendsten E-Sport-Events in der Geschichte des digitalen Sports.

Was Valve jedoch in diesem Jahr aufbietet, sprengt tatsächlich jeden Rahmen. Das Preisgeld, das die besten Spieler während des kommenden Turniers, das logischerweise den Titel The International Dota 2 Championships 2015 tragen wird, mit nach Hause nehmen, wird sich auf insgesamt mindestens sechs Millionen Dollar belaufen.

Ja – es sind tatsächlich, und zur Sicherheit noch einmal in Zahlen ausgedrückt: 6.000.000 $!

Dabei ist das Limit längst noch nicht erreicht. Mit dem Kauf des Kompendiums, einer Art Nachschlage- und Sammelwerk zum Turnier, können die Spieler das Preisgeld weiter in die Höhe treiben, denn für jedes verkaufte Kompedium legt Valve noch einmal 2,50 Dollar in den Jackpot.

Damit kann sich Dota 2 ab sofort mit etablierten Sportarten messen. Aller Voraussicht nach wird das Turnier damit erstmals auch im Fokus der Weltpresse stehen und möglicherweise überdenkt manch konservatives Blatt dann auch die weitgehend ablehnende Haltung gegenüber Computerspielen und Computerspielern allgemein.

Links:

Offizielle Seite – das Kompendium zu Dota 2