Star Trek Online – was bisher geschah…

Posted on Apr 10 2014 - 11:39pm by sandmann

Fans von Star Trek Online sollten sich den 22. April ganz dick im Kalender anstreichen, denn dann wollen die Cryptic Studios und ihr Publisher Perfect World Entertainment endlich Staffel 9 ins Spiel bringen. Was die so alles an neuen Inhalten und Geschichten mit sich bringt, hat Executive Producer Stephen D’Angelo in einem Entwicklerblog wie folgt zusammengefasst:

Star Trek Online - die Dyson-Sphäre ist ein ebenso gigantischer wie faszinierender Ort.

Star Trek Online – die Dyson-Sphäre ist ein ebenso gigantischer wie faszinierender Ort.

In der besonderen Episode aus Staffel 8.5 „Ein Schritt zwischen den Sternen“ haben die Undinen die Verbindung zwischen derSolanae- und der Jenolan-Dyson-Sphäre verwendet, um in den Alpha-Quadranten zu gelangen und bedrohen nun die Föderation, das Klingonische Reich und die Romulanische Republik. Was hat das Schiff der Undinen vor und wie werden die Fraktionen auf diese Bedrohung reagieren? Diese Fragen sind der Mittelpunkt der Geschichte von Staffel 9: Ein neues Abkommen.

Die kommende Staffel führt die Geschichte mit einer neuen besonderen Episode, einer neuen Kampfzone und vielen verschiedenen PvE-Inhalten fort, die einen gemeinsamen Handlungsrahmen bilden. Das Entwicklerteam freut sich, einige unserer besten Arbeiten in den kommenden Blog-Posts zu enthüllen.

Die Undinen spielen in Staffel 9 eine zentrale Rolle und daher hat das Entwicklerteam eine Menge Arbeit in diesen Feind gesteckt. Wir nehmen uns auch die Zeit, bestehende Episoden mit den Undinen zu überarbeiten, um die neuen Undinen zu präsentieren. Haltet in den kommenden Staffel 9 Dev-Blogs Ausschau nach weiteren Details und Informationen.

Es ist mir wichtig, dass das Team von Star Trek Online sich nicht nur auf Neues konzentriert. Wir müssen auch das bestehende Gameplay verbessern. Um dies zu erreichen, enthält die Veröffentlichung auch etliche Verbesserungen und Korrekturen, wie der Überarbeitung von Kit-Gegenständen und anderen wertvollen Änderungen, die wir in den kommenden Wochen erläutern werden.

Meine persönliche Lieblingsverbesserung in Staffel 9 ist die Umgestaltung des Raumdocks der Erde. Die Station dient mit Recht als Treffpunkt für Captains der Föderation, aber ich habe sie immer als einen eingeengten und sehr unlustigen Ort empfunden. Ich habe das STO-Team herausgefordert, eine neue Version des Raumdocks zu entwerfen, damit es so Star-Trek-mäßig ist, dass Star-Trek-Liebhaber es nie wieder verlassen möchten. Das Team hat mich nicht enttäuscht! Das neue Raumdock der Erde erhält im Augenblick noch den letzten Feinschliff, aber es ist bereits ein supergeiler Ort.

Und damit Neu- und Wiedereinsteiger nicht ganz unbedarft an die neuen Staffel herangehen müssen, hat Cryptic jetzt einen kleinen Zusammenschnitt veröffentlicht, der in bester Serienmanier zeigt, was bisher geschah:

 

 

Links:

Offizielle Seite zu Star Trek Online