The Elder Scrolls Online – das nächste Update kommt bestimmt

Posted on Apr 8 2014 - 1:56am by sandmann

Die Jungs von den ZeniMax Online Studios hatten schon vor Release von The Elder Scrolls Online versprochen, für regelmäßige Updates sorgen zu wollen. Doch wie so oft in der Vergangenheit fragen sich erfahrene MMORPG-Spieler auch bei ESO, wie ernst man solche Versprechungen überhaupt nehmen kann, wissen wir doch alle, dass es enorm zeitaufwendig und kostspielig ist, ein Themepark-MMORPG im Nachhinein mit neuen Inhalten aufzuwerten. Das allerdings scheint ZeniMax derzeit noch nicht zu stören und so kündigten sie jetzt tatsächlich schon das erste große Inhaltsupdate für The Elder Scrolls Online an – und zwar in einem eigens erstellten Videoclip.

Darin geht es um die Abenteuerzone Kargstein, die sich vor allem an Spieler höchster Stufen richtet. ZeniMax selbst beschreibt das folgendermaßen:

Die Sternbilder sind verschwunden. Uralte yokudanische Krieger und tödliche Atronachen bedrohen das felsige Tiefland von Kargstein (Craglorn). Die erste Abenteuerzone für The Elder Scrolls Online führt einen faszinierenden neuen Handlungsstrang ein und bietet herausfordernde Inhalte für Gruppen, von Quests und Erkundungszügen für vier Spieler bis hin zu den neuen Prüfungen für 12 Spieler. Schaut euch das Video an, um mehr darüber zu erfahren, was euch und eure zuverlässigsten Verbündeten erwartet.

Na, dann tun wir das einfach mal…

 

 

Quelle:

Offizielle Seite von The Elder Scrolls Online

  • Stimmt schon – Bugs müssen raus, aber daran arbeitet ein anderes Team. .-)