TUG – das erste MMO auf Steam, das keinen Namen hat

Posted on Mrz 29 2014 - 11:07pm by sandmann

Nein, TUG ist eigentlich kein Name für ein MMORPG. TUG ist vielmehr nur ein Arbeitstitel, aus der Not heraus geboren, und steht für The Untitled Game, das unbenannte Spiel. Das allerdings scheint die Entwickler kaum zu kümmern, denn mittlerweile ist die Abkürzung so bekannt, dass man sie vielleicht sogar beibehält. Dafür spricht auf jeden Fall die Tatsache, dass die Entwickler von Nerd Kingdom das Spiel jetzt tatsächlich schon auf Steam verfügbar gemacht haben.

Ich bin klein, die Welt ist groß! TUG soll das beste aus den Bereichen Rollenspiel, Survival- und Crafting bieten.

Ich bin klein, die Welt ist groß! TUG soll das beste aus den Bereichen Rollenspiel, Survival- und Crafting bieten.

Allerdings handelt es sich bei der aktuellen Version, die für 9,99 Euro zu haben ist, längst nicht um ein fertiges Spiel. Vielmehr wird der vorzeitige Zugriff auf ein Produkt gewährt, das mitten in seiner Entwicklungsphase steckt. Wer also ungetrübten Spielspaß erwartet, sollte vorerst die Finger von TUG lassen und auf eine fortgeschrittenere Version warten.

TUG wurde im vergangenen Mai von einer wild zusammengewürfelten Gruppe Entwickler, die sich selbst als Nerd Kingdom bezeichnet, erfolgreich auf Kickstarter vorgestellt und seither eine beeindruckende Community hinter sich vereinen können.

Das Spiel soll Elemente von Survival-Sandbox-Games und Rollenspiele miteinander verknüpfen und mit den Möglichkeiten landschaftsverändernder Maßnahmen garnieren. Wie weit man damit in einem Jahr gekommen ist, zeigt das folgende Video:

Links:

TUG im Early Access auf Steam

Offizielle Seite